Natur pur
HARZGERODE

Siptenfelde – Täler und Höhen, die ihre Entdecker verwöhnen!

Siptenfelde ist ein sehr alte Siedlung im Unterharz. König Heinrich I. schenkte 929 seine Besitzungen in Northusun (Nordhausen), Pohle und Quithilingingburg (Quedlinburg) seiner Gemahlin Mathilde. Nach einer Urkunde von 961 wurde diese Schenkung von Kaiser Otto I. bestätigt, indem er seiner Mutter Mathilde den Königshof Quitilinga (Quedlinburg) mit der dazugehörigen Harzsiedlung Sipponfeldon oder Sipponvelth überließ. Während Sipponfeldon 936 noch ein königlicher Jagdhof war, wird 961 schon von einem Dorf gesprochen.

Das Dorf Siptenfelde war Ende des 16. Jh. wüst gefallen. Im Jahr 1609 erwarb das Fürstentum Anhalt die Siptenfelder Flur und Fürst von Anhalt-Bernburg-Harzgerode ließ den Ort auf einer Hochfläche, umgeben von dichtem Mischwald, neu aufbauen. Forst- und Landwirtschaft sind seitdem die Haupterwerbsquellen der Einheimischen.

Unser Tipp!

Die schlichte Sankt Paulus Fachwerkkirche mit dem einmaligem ovalem Grundriss wurde im 17. Jahrhundert von Fürst Wilhelm von Anhalt-Bernburg-Harzgerode errichtet. Er berief für den Kirchenbau einen holländischen Architekten, der den Ständerbau errichten ließ.

So erreichen Sie uns:

Mit dem Auto von Norden: Nordharzautobahn A 36 > Abfahrt in Richtung Harzgerode > über die L242 nach Gernrode > auf der B185 nach Alexisbad bis zur Kreuzung mit der B 242 nach Güntersberge > auf der B 242 bis Siptenfelde

Mit dem Auto von Süden: Südharzautobahn A 38 > Abfahrt Berga/Stolberg > auf der L 236 über Rottleberode, Schwenda zum Auerberg > weiter auf der L 236 über Breitenstein und Friedrichshöhe bis zur Kreuzung mit der B 242 nach Güntersberge > auf der B242 nach Siptenfelde

Mit Bus und Bahn von Norden: Mit der Bahn bis Quedlinburg > bis Güntersberge > ab Güntersberge mit der Buslinie 254 nach Siptenfelde
oder: mit dem Fernbus bis Quedlinburg > ab Quedlinburg mit der Buslinie 255 bis Güntersberge > ab Güntersberge mit der Buslinie 254 nach Siptenfelde

Mit Bus und Bahn von Süden: Mit der Bahn bis Sangerhausen > weiter mit der Buslinie 450 bis Stolberg > ab Stolberg mit der Buslinie 255 bis Siptenfelde

Vereinsaktivitäten im Ort

Ansprechpartner:

Stefanie Hartung
Herrenstraße 106
D-06493
Harzgerode
Siptenfelde
Tel: (039488) 799943
Web: www.siptenfelde-harz.de

Förderverein
„Freunde der Freiwilligen
Feuerwehr Siptenfelde“ e.V.

Ansprechpartner:

Mario Liedtke
Kirchstraße 83
D-06493
Harzgerode
Siptenfelde
Tel: (039488) 71286

Kulturverein
Siptenfelde e.V.

Ansprechpartner:

Steffen Gierschner
Straßberger Str. 28
D-06493
Harzgerode
Siptenfelde
Tel: (039488) 799925  
Mobil: (0173) 9807919
 

Oldtimerfreunde
Siptenfelde

Ansprechpartner:

Andreas Haubitz
Straßberger Str. 6
D-06493
Harzgerode
Siptenfelde
Tel: (039488) 71159

Schützenverein
1849 e.V. Siptenfelde

Ansprechpartner:

Bernd Dombek
Mühlstr. 1
D-06493
Harzgerode
Siptenfelde
Tel: (039488) 562
 

Wintersportverein
Güntersberge e.V.

DatenschutzImpressumBarriere melden