Panorama Dankerode
Im Wippertal
HARZGERODE

Dankerode – wo Entspannung
zuhause ist!

Dankerode ist als anerkannter Erholungsort für Einheimische und Touristen gleichermaßen Ausgangs- und Zielort für Entspannung und Erholung in und mit der Natur.

Die Wipper entspringt im Unterharz, westlich von Hayn, am Fuße des Großen Auerberges in etwa 455 Meter Höhe über dem Meeresspiegel. Sie fließt südlich an Dankerode vorbei und ist Namensgeber für ein wildromantisches Tal, das sich durch seinen Abwechslungsreichtum und seine Urwüchsigkeit auszeichnet – das Wippertal.

Dankerode erfuhr seine erste urkundliche Erwähnung als Thensciararod am 6. Januar 992. Gemeinsam mit Acelanisvenni hatte Kaiser Otto III. (980-1002) das Dorf dem Kloster Walbeck geschenkt. Ackerbau und Viehzucht waren über die Jahrhunderte Haupterwerbszweige. Forstwirtschaft, Handwerk und Gewerbe haben bis heute die Ortsentwicklung nachhaltig beeinflusst und geprägt.

 

 

 

Unser Tipp!

Die Kirche „Unserer Lieben Frauen" besitzt die ältesten Sachzeugen der über tausendjährigen Ortsgeschichte, dazu gehört u. a. die „Seigerglocke" aus dem 13. Jahrhundert. Weil der Kirchturm an der Ostseite des Gebäudes steht, gehört diese Kirche zu den so genannten Chorturmkirchen, einzelne Bauelemente weisen ebenfalls auf das 13. Jahrhundert hin.

So erreichen Sie uns:

Mit dem Auto von Norden: Nordharzautobahn A 36 > Abfahrt in Richtung Harzgerode > über die L242 nach Gernrode > auf der B185 über Alexisbad bis zur Kreuzung mit der B 242 > auf der B 242 Abzweig Neudorf > auf der L 235 bis zur Kreuzung nach Dankerode > auf der K 2351 nach Dankerode

Mit dem Auto von Süden: Südharzautobahn A 38 > Abfahrt Berga/Stolberg > auf der L 236 über Rottleberode, Schwenda zum Auerberg > weiter auf der L 235 bis zur Kreuzung nach Dankerode > auf der K 2351 nach Dankerode

Mit Bus und Bahn von Norden: Mit der Bahn bis Quedlinburg > ab Quedlinburg mit der Buslinie 242 bis Harzgerode > ab Harzgerode mit der Buslinie 247 nach Dankerode mit dem Fernbus bis Quedlinburg > ab Quedlinburg mit der Buslinie 242 bis Harzgerode > ab Harzgerode mit der Buslinie 247 nach Dankerode

Mit Bus und Bahn von Süden: Mit der Bahn bis Sangerhausen > weiter mit der Buslinie 460 bis Wippra > ab Wippra mit der Buslinie 242 bis Königerode > von Königerode mit der Buslinie 247 nach Dankerode

Dankeröder Highlights

Vereinsaktivitäten im Ort

Ansprechpartner:

Kerstin Einecke
D-06493
Harzgerode
Dankerode
Tel: (039484) 72780
Email: kerstin.einecke(at)t-online.de
Web: ffv-dankerode.de

Freunde
der Dankeröder
Feuerwehr e.V.

Ansprechpartner:

Heinz Ludwig
Hinterdorf 79
D-06493
Harzgerode
Dankerode
Tel: (039484) 2140
Email: ludwig-dankerode(at)web.de

Freunde
der Traktoren
Dankerode

Ansprechpartner:

Liane Engelhardt
Stolberger Weg 152
D-06493
Harzgerode
Dankerode
Tel: (039484) 41696
Web: Heimatverein.dankerode(at)web.de

Heimatverein
Dankerode e.V.

Ansprechpartner:

Sven Ullrich
Mittelstr. 196
D-06493
Harzgerode
Dankerode
Tel: (039488) 71159

Schützenverein
Dankerode e. V.

Ansprechpartner:

Siegbert Krug
Markttal 89
D-06493
Harzgerode
Dankerode
Tel: (039484) 738301
 

Sportgemeinschaft
Dankerode e.V.

DatenschutzImpressumBarriere melden